Schön bunt ist das Leben
Skulpturenwege, offene Ateliers, villa suburbano, Musik in der Scheune, WERK-STÄTTEN, Bücherbahnhof, Phänomentales, Konzertkirchen, Galeriegärten, LiteraturSchmieden & Lügenmuseum ...

s   c   h   ö   n   e   -   o   r   t   e   .   n   e   t
urlaubs-orte
genuss-orte
kreativ-orte
|  kultur-orte
natur-orte
erlebnis-orte
genuss-lust
Willkommen
Meine Merkliste
News & Tips
GenussLetter
Über uns
Kontakt

Login

Dabeisein!



schöne orte finden:

Der Skulpturenpark Katzow ist ein 18 ha großes Wiesenareal mit zum Teil 14m hohen Skulpturen. Teilweise als skurrile Gebilde recken sich die Skulpturen in die Höhe und bilden für den Betrachter optisch und inhaltlich einen ungewohnten Kontrast zur ruhigen Landschaft. Mit mehr als 80 Skulpturen umfaßt das Gelände eine bedeutende Anzahl moderner Werke verschiedener namhafter Künstler der Region und des In-und Auslandes.

Die Geburtsstunde des Skulpturenparkes Katzow schlug, nachdem der Bildhauer Thomas Radeloff 1991 seine "Drei Figuren" auf die Wiese stellte. Seit dem wächst der Kunstraum kontinuierlich um die Ergebnisse des alljährlich stattfindenden Internationalen Bildhauerworkshops an, mit dem sich der Park eine breite internationale Anerkennung erwarb. So beteiligten sich bereits Künstler aus Japan, Taiwan, England, Österreich, USA, Ungarn, Polen, Norwegen, Kroatien, Lettland, Schweden, Bulgarien, Deutschland und von der Insel Vanuatu. Damit ist der Skulpturenpark in Mecklenburg einmalig als Zentrum der modernen Skulptur.

In der großen Scheune auf dem Skulpturenpark befinden sich neben großen Atelierräumen auch 4 Gästezimmer für Künstler, die sich hier einmieten und arbeiten können sowie ein feines Cafe mit leckerem Kuchen für Besucher.




Skulpturenpark Katzow

17509 Katzow

Telefon: 038373-20444

Internetseite




Lust auf mehr? | Schöne Orte vorschlagen | Datenschutz | Impressum | AGB
Bild oben: Oh du dickes Ei ... © Redmann Gerhard / Pixelio
Seite drucken | © 2014