Schön bunt ist das Leben
Märchenhafte Zimmer, NaturReiche, Kunst & Käse, traumhafte Gutshäuser, einsame Ferienhäuser, Malen mit Künstlern, segeln mit alten Holzbooten, Tafelfreuden, gutes altes Handwerk, magische Orte...

s   c   h   ö   n   e   -   o   r   t   e   .   n   e   t
urlaubs-orte
genuss-orte
kreativ-orte
kultur-orte
natur-orte
erlebnis-orte
genuss-lust
Willkommen
Meine Merkliste
News & Tips
GenussLetter
Über uns
Kontakt

Login

Dabeisein!



schöne orte finden:

Lebensqualität & Genuss-Service

Das Wirtschaftsmagazin `perspektive : blau´ berichtet über `schöne orte´ im Rahmen einer Studie über die neuen Service Märkte als Genuss-Service.

Vorgestellt werden innovative Geschäftsideen, die die Zeichen der Zeit erkannt haben und mit neuen Strategien die Service-Märkte von morgen ansteuern.

Die Services Trends, die die Märkte von Morgen prägen werden
* Freizeit-Services
* Mobilitäts-Services
* Gesundheits-Services
* Genuss-Services


“ Wie die Service-Zukunft aussieht
Die Dienstleistungsgesellschaft ist kein Märchen. Seit Jahren steigt der Anteil der Dienstleistungen an der Gesamtwertschöpfung kontinuierlich. Aber was noch wichtiger ist: Die Koordinaten unserer Lebenswelt sind heftig in Bewegung geraten. Arbeit und Freizeit verschmelzen. Mobilität und Flexibilität prägen den Alltag. So entstehen neue Bedürfnisse. Die Kategorie Zeit ist dabei von zentraler Bedeutung. Der kreative und befriedigende Umgang mit der uns zur Verfügung stehenden Lebenszeit wird zum alles entscheidenden »Konsumprodukt«
(…)
Vier neue Chancen-Märkte
Dienstleistungen, Service und Hilfestellungen zwischen Kind und Karriere, Beziehung und Beförderung werden sich in den nächsten Jahren noch stärker zu einer Unterstützungs-ökonomie formieren. Die neuen Dienstleister versprechen Outsourcing des Alltags. Ihr oberstes Ziel ist es, ihren Kunden beim Zeitsparen zu helfen. Wohlstand wird künftig von vielen von uns als Zeitwohlstand »eingekauft«. Neue Märkte entstehen: Lösungen statt Produkte, individuelle Hilfestellung statt Massenkonsum. Hier die vier wichtigsten Chancen-Märkte von morgen:
(…)
4. Die neuen Genuss-Services: Cappuccino-Bank und Buchladen-Restaurants
Vielschichtige Formen des Genusses haben längst »mein Haus, mein Auto, mein Boot« als neuen Luxus abgelöst. Wer zukünftig nach Luxus verlangt, tut das weniger mit dem Hintergedanken des Prestiges und Protzes, sondern um sich persönlich etwas Gutes zu tun. Es zeigt sich: Genuss ist elementar geworden.

:: Schöne Orte ist eine Plattform für außergewöhnliche Angebote. Vorgestellt werden Urlaubs-, Genuss-, Kreativ-, Kultur-, Natur- sowie Erlebnisorte, die sich fernab des Normalen und Erwartbaren durch eine Besonderheit hervortun – etwa Authentizität, Originalität oder Ursprünglichkeit. (www.schoene-orte.net)

:: Beim Geldabheben einen Kaffee in der stylischen Lounge trinken, während des Krawattenkaufs die Konten überprüfen, beim Kreditaushandeln die Kinder in der Kid’s Corner betreuen lassen – Q110 heißt dieses Bankenmodell, das die Zukunft bei der Deutschen Bank eingeläutet hat. (www.q110.de)

:: The best smelling shop in the world: Während sich im vorderen Teil des Buchladens Books for Cooks im hippen Londoner Stadtteil Notting Hill Kochbuch an Kochbuch reiht, befindet sich dahinter eine Testküche, in der Rezepte aus den Büchern nachgekocht und neue Ideen getestet werden. Kunden können die Tests im Café kosten oder auch einen der Workshops besuchen. (www.booksforcooks.com) "



Auszug aus: `Wie die Service-Zukunft aussieht´ von Andreas Steinle, Zukunftsexperte für Konsumtrends, New Marketing, Lifestyle und Medien. Geschäftsführer des Zukunftsinstitutes in Kelkheim.

Der vollständige Bericht bei: perspektive : blau

Lust auf mehr? | Schöne Orte vorschlagen | Datenschutz | Impressum | AGB
Bild oben: Oh du dickes Ei ... © Redmann Gerhard / Pixelio
Seite drucken | © 2014